ELASKON Unterbodenpflege

Egal ob in den Sommer- oder Wintermonaten: Der Unterboden Ihres Fahrzeugs wird durch Winterungseinflüsse stark beansprucht. In den Wintermonaten wird Ihr Unterboden dem aggressiven Streusalz ausgesetzt. Für das gesamte Jahr gilt, das nur durch einen kleinen Steinschlag - verursacht z.B. durch Rollsplitt - bereits nach kürzester Zeit eine große Rostblase entstehen kann. Um dem vorzubeugen sollte Sie Ihren Unterbodenschutz mindestens ein Mal im Jahr von einem KFZ-Meisterbetrieb überprüfen lassen.


Gute Gründe warum Sie Ihr Fahrzeug regelmäßig warten lassen sollten! - Sie sparen Geld, Zeit und tragen zur Werterhaltung Ihres Fahrzeuges bei!

Gut zu wissen!

Langzeit KFZ Unterbodenschutz bildet eine bitumenartige und trockene Schicht, die ausgezeichneten Schutz gegen Rost und Korrosion bietet. dieser Unterbodenschutz hat hervorragende Haftungseigenschaften und bietet für alle gängigen Untergründe (PVC, PVC/Wachs, Bitumen/Kautschuk, Kautschuk/Harz) einen zusätzlichen Korrosionsschutz. Langzeit Unterbodenschutz ist für Unterböden geeignet, die einen zusätzlichen Schutz vor Rost, Spritzwasser und anderen Witterungseinflüssen benötigen. Durch den hohen Festkörpergehalt ist eine gute Alterungsbeständigkeit sowie ein hoher Abriebwiderstand gegeben. 

Dies könnte Sie auch interessieren: