Reifenwechsel

 

Zweimal im Jahr steht der Reifenwechsel an! Nach Ostern kommen die Winterreifen runter und die Sommerpneus werden montiert. Ab Oktober machen die Sommerreifen auf der Achse wieder platz für die Winterpneus.

Wissenswert Reifenwechsel

Sparsame Fahrzeughalter haben hierfür 2 Komplettsätze an Reifen, fertig montierte Reifen auf Felgen. Einen für den Sommer und einen für den Winter. Das schont nicht nur auf Dauer den Geldbeutel sondern vor allem die Reifen. Jeder Reifenwechsel (auf  Felgen) „stresst“ den Reifen. Bei der Reifenmontage wirken hohe Kräfte auf den Reifenwulst, da dieser unter Last auf die Felge aufgedreht wird. Des Weiteren spart man sich die Reifenwechselkosten und die Anschaffungskosten für einen Satz Stahlfelgen sind schnell wieder eingefahren.

 

Warum auswuchten?

 

Reifen und Felgen haben Fertigungstoleranzen, die zu Unwuchten führen, Vibrationen hervorrufen und im ungünstigsten Fall Ihr Fahrzeug unfahrbar machen können. Beim Auswuchten auf der Wuchtmaschine werden die Toleranzen lokalisiert und durch Ausgleichsgewichte an der Felge behoben.

 

Ihre Vorteile durch regelmäßiges Auswuchten der Reifen:

 

- Höhere Laufleistung durch gleichmäßigen Abrieb der Reifen

- Deutlich geringerer Verschleiß an der Radaufhängung

- Höherer Fahrkomfort



Wir wechseln nicht nur Ihre Bereifung sondern wir lagern Ihre Reifen auf Wunsch auch sorfältig ein. 

 

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Dies könnte Sie auch interessieren: